21.10.2019

KNS Podcast #17 – Afrikas Einfluss auf die deutsche Sicherheitspolitik

Deutschlands Engagement in Afrika nimmt zu: „Compact with Africa“, die neue „Sahel-Initiative“, der Bundeswehr-Einsatz in Mali und der Zuwachs an deutschen Investitionen vor Ort zeigen wie wichtig dieser Kontinent für die Sicherheits- und Außenpolitik der Bundesregierung ist. Für die 17. Folge des KNS Podcast diskutieren Yan St-Pierre, Florian Peil und Malte Roschinski über die Situationen in Ägypten, Tunesien, Libyen und in der Sahel-Region und darüber, ob dieses Engagement gerechtfertigt ist. Wenn ja, wie sollte es aussehen?

Sie können Ihre Fragen und Kommentare auch auf Twitter direkt an @KNSBerlin stellen und den Podcast über soundcloud, spotify, itunes, Deezer und Up day’s earli podcast laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Captcha Image
Refresh

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.