KNS-Podcast Seite 1

KNS Logo

KNS Podcast #10 – Häufen sich gezielte staatliche Operationen im Ausland?

Die Fälle von Sergei Skripal in Großbritannien und Jamal Khashoggi in der Türkei haben für wichtige Schlagzeilen in 2018 gesorgt und gezielte staatliche Operationen im Ausland ins Rampenlicht gestellt

KNS Logo

KNS Podcast #09 – Die Grauzonen des Terrorismus

Der 9. KNS Podcast behandelt die Grauzonen des Terrorismus: Was wären die Konsequenzen einer einheitlichen Definition? Warum werden manche Gewalttaten nicht als Terroranschläge gewertet? Welche Rolle spielen Bekenntnisse?

KNS Logo

KNS Podcast #08 – Was definiert Terrorismus?

Im KNS Podcast #08 diskutieren Florian Peil, Malte Roschinski & Yan St-Pierre darüber, welche Kriterien Terrorismus definieren. Ab wann ist eine Gewalttat Terrorismus und wer entscheidet das? Die drei debattieren u.a. prominente Anschläge der jüngsten Geschichte auf deutschem Boden und sind durchaus nicht immer einer Meinung.

KNS Logo

KNS Podcast #07 – Entführungsgefahr für Mitarbeiter von NGOs und KMUs in schwierigen Gebieten

Im KNS Podcast #07 diskutieren Yan St-Pierre, Malte Roschinski & Florian Peil über die Entführungsgefahr für Mitarbeiter von NGOs und KMUs in schwierigen Gebieten und geben konkrete Tipps zur Prävention sowie zum Krisenmanagement.