• 24.05.2019

    Dienstleistungen

    In einem Jahrhundert, das von wachsender Unsicherheit geprägt ist, hilft die MOSECON GmbH Regierungen, Nicht-Regierungsorganisationen sowie Unternehmen mit den folgenden Dienstleistungen, diese Herausforderung anzunehmen: Bereitstellung von Informationen in Echtzeit, Analyse und Beratung zu terroristischen Aktivitäten weltweit, die das gesamte extremistische Spektrum umfassen von ideologisch bis religiös; Informationen in Echtzeit, Analyse und Beratung zu Aktivitäten organisierter Kriminalität, wie Handel mit Sex, Menschen, Drogen oder Waffen; Umfassende Beratung zu Friedensaufbau, Terrorismusbekämpfung und Außenpolitik; Sammlung von Informationen und Beurteilung der Bedrohungslage.
  • KNS Logo
    17.06.2019

    KNS Podcast #13 – Braucht Sicherheit bei Großveranstaltungen neue Standards?

    Im Rahmen der kommenden Festival-Saison und dem Streit um das Fusion Festival diskutieren Yan St-Pierre, Malte Roschinski & Florian Peil über die Risiken bei Großveranstaltungen.
  • 30.04.2019

    Deutsche Welle: Interview mit Yan St-Pierre zur IRA 2.0

    Jens Olesen, Moderator der Nachrichtensendung „Der Tag“ bei der Deutschen Welle hat Yan St-Pierre anlässlich der Ermordung Lyra McKees zur "neuen IRA" interviewt.
  • 04.07.2019

    Das Attentat auf Walter Lübcke: Ein jahrelang geplanter Mord

    Das Attentat vom 2. Juni auf den deutschen Politiker Walter Lübcke, vermutlich von einem Rechtsextremisten verübt, überraschte viele deutsche Politiker, die plötzlich bemerkt zu haben scheinen, welche Bedrohung rechtsextremer Terrorismus darstellt. Yan St-Pierre erläutert, warum das Klima aus Angst und Extremismus nicht plötzlich aufgetaucht ist.

Neueste

Das Attentat auf Walter Lübcke: Ein jahrelang geplanter Mord

Das Attentat vom 2. Juni auf den deutschen Politiker Walter Lübcke, vermutlich von einem Rechtsextremisten verübt, überraschte viele deutsche Politiker, die plötzlich bemerkt zu haben scheinen, welche Bedrohung rechtsextremer Terrorismus darstellt. Yan St-Pierre erläutert, warum das Klima aus Angst und Extremismus nicht plötzlich aufgetaucht ist.

KNS Logo

KNS Podcast #13 – Braucht Sicherheit bei Großveranstaltungen neue Standards?

Im Rahmen der kommenden Festival-Saison und dem Streit um das Fusion Festival diskutieren Yan St-Pierre, Malte Roschinski & Florian Peil über die Risiken bei Großveranstaltungen.

KNS Logo

KNS Podcast #12 – Journalisten und Nachrichtendienste: Gegner oder Partner?

Sind Journalisten die besseren Agenten? Oder sind Nachrichtendienstler die besseren Recherche-Handwerker? In Folge 12 des KNS-Podcasts sprechen Malte Roschinski, Yan St-Pierre und Florian Peil über die Problematiken im Spannungsfeld zwischen Medien und nachrichtendienstlichen Behörden.

Deutsche Welle: Interview mit Yan St-Pierre zur IRA 2.0

Jens Olesen, Moderator der Nachrichtensendung „Der Tag“ bei der Deutschen Welle hat Yan St-Pierre anlässlich der Ermordung Lyra McKees zur „neuen IRA“ interviewt.